Schulungsbedingungen

Zahlungsbedingungen

Vorkasse nach Seminarbuchung und Rechnungserhalt. Die Seminargebühren sind vor Lehrgangantritt vollständig zu begleichen.

Stornierungs- / Rückrittsbedingungen

Sofern der von Ihnen gemeldete Teilnehmer nicht erscheint und Sie keinen Ersatzteilnehmer gestellt haben, gelten die Stornierungsbedingungen der Armos Akademie UG (haftungsbeschränkt) :

Rücktrittsbedingungen

Ein Rücktritt von einer gebuchten Veranstaltung ist jederzeit möglich. Die Armos Akademie UG (haftungsbeschränkt) kann einen Rücktritt aber nur in Textform anerkennen. Für die Rechtzeitigkeit des Rücktritts ist der Eingang der Erklärung beim Veranstalter maßgeblich. Bei einem Rücktritt wird folgende Gebühr (zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer) erhoben:

  • Bis zu 6 Wochen (42 Tage) vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos; evtl. geleistete Teilnahmegebühren werden in vollem Umfang zurückerstattet.
  • Ab 6 Wochen (41 Tage) bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% der Veranstaltungsgebühr (mindestens aber 85,00 € jedoch max. die Veranstaltungsgebühr, sofern diese niedriger als 85,00 € ist).
  • 10 Tage oder kürzer vor Veranstaltungsbeginn: die volle Veranstaltungsgebühr.

Umbuchung
Falls ein Veranstaltungstermin nicht wahrgenommen werden kann, bucht der Veranstalter den Teilnehmer jederzeit auf dessen Wunsch auf einen anderen Termin bzw. eine andere Veranstaltung um. Umbuchungen müssen jedoch dem Veranstalter in Textform angezeigt werden. Für die Umbuchung entstehen dem Teilnehmer keine Kosten.

Vertretung
Der angemeldete Teilnehmer kann einen Vertreter benennen, der an seiner Stelle an der Schulung teilnimmt. Sofern besondere Zugangsvoraussetzungen erforderlich sind hat der Teilnehmer sicherzustellen, dass die Vertretung diese entsprechend nachweisen kann. In diesem Fall entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Änderungs- und Durchführungsvorbehalt
Der Veranstalter ist berechtigt, aus wichtigem Grund oder wegen höherer Gewalt, notwendige organisatorische bzw. inhaltliche Änderungen vorzunehmen. Bei unvorhersehbaren Ereignissen behalten wir uns vor den Schulungort kurzfrsitig in einem Umkreis von 25 Kilometern zu verlegen. Über diese Änderungen wird der Teilnehmer unverzüglich unterrichtet. Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Die bereits bezahlte Gebühr wird dann zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche ergeben sich daraus nicht. Bitte beachten Sie dies bei der Buchung von Reisetickets oder Übernachtungen.

Lizenzen

Sofern lizensierte Produkte  der Armos Akademie UG (haftungsbeschränkt) eingesetzt werden gilt folgendes:

1. Derzeit werden durch die Armos Akademie UG (haftunsbeschränkt) folgende lizenzpflichtigen Produkte angeboten:
Online-Unterweisung

2. Der Lizenzvertrag wird für die Mindestlaufzeit von 3 Monaten geschlossen und verlängert sich jeweils um einen Monat, wenn dieser nicht 1 Monat vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt wird. Der Nutzungszeitraum bzw. Lizenzvertrag beginnt nach Zustellung der Lizenz bzw. Zusendung der Software oder Zugangsdaten – also an dem Tag, an dem der Lizenznehmer oder sein Beauftragter die Lizenz mitgeteilt wird. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Gebühren fallen auch dann an wenn der Lizenznehmer das Produkt nicht nutzt.

3. Der Lizenzgeber garantiert ab dem Zeitpunkt der Übergabe, dass die Software hinsichtlich ihrer Funktionsweise im wesentlichen der Beschreibung im Handbuch entspricht. Eine zeitliche Garantie wird nicht festgelegt, da möglicherweise aktualisierte und/oder erweiterte Versionen der Software zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.
Der Lizenzgeber weist darauf hin, dass es nach dem heutigen Stand der Technik nicht möglich ist, Computer- Software vollständig fehlerfrei zu erstellen. Tritt ein Fehler der Software auf, so ist der Lizenznehmer verpflichtet, diesen binnen zwei Wochen schriftlich an den Lizenzgeber zu melden.

*Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben auf alle Geschlechter. Lediglich zur besseren Lesbarkeit wurde auf eine einheitliche Wortform reduziert.