-Tagesseminar- „Ladungssicherung für verantwortliche Personen“ gem. VDI 2700 ff.


Theoretische Schulung zur Ladungssicherung „Unterweisung für verantwortliche Personen“  findet auf Grundlage der VDI 2700 ff. “Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen” statt.

Fehlverhalten können mit Geldstrafe, Bußgelder, Punkte im Fahreignungs- und Gewerbezentralregister sowie mit Gewinnabschöpfung geahndet werden.

 

 

Ziel:
Vorschrfiten zur Ladungssicherung verstehen und anwenden

Teilnahmevoraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Schulungsinhalte: [Auszug]

 

Voraussetzungen

Deutschkenntnisse in Wort- und Schrift
Des Weiteren sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Teilnehmerkreis:

Dauer:
1 Tag

Abschluss
Teilnahmebescheinigung

 

Referenten

Fachdozenten der Armos Akadmie UG (haftungsbeschränkt),
Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Gültigkeit

Es wird eine jährliche Auffrischung empfohlen

Hinweise zur Veranstaltung: Das Seminar – es richtet sich in erster Linie an Multiplikatoren und nicht an Fahrer – Das Seminar dient nicht zum Erwerb der Grundqualifikation oder Weiterbildung nach der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BFQV).

Ticket-Info

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Die sonstigen Leistungen beinhalten Kaffee, Mittagessen im Tagungsort, Erfrischungsgetränke während der gesamten Seminardauer.

Zahlungen / Stornierungen:

Bedinungen sind einzusehen unter Schulungsbedingungen

* Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

 


Buchung & Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €299,00

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Reservierung vorzunehmen.



Schulungsort

Loading Map....

Armos c/o M+W GmbH
Luisenglück 44
44225 Dortmund